• Schwarz Spotify Icon
  • Schwarz iTunes Icon
  • Schwarz Deezer Icon
  • Schwarz Tidal Icon
  • Schwarz Amazon Icon
  • Schwarz Bandcamp Icon

©2019 Herr D.K - Website by Frederik Rosebrock

©Pauline Hahn

 

Das Debüt Album Beleuchtet den Hintergrund

Out Now

Konzerte

12.12.2020

Stade

Hanse Song Festival

 

Videos

 

Info

„Nur weil etwas direkt ist, ist es nicht automatisch gut“, sagt Henning von Hertel. Der 26-Jährige braucht die kontemplative Schleife, um Erlebnisse und Gefühle zu verarbeiten. In seinem Projekt Herr D.K. versucht er mit seiner Musik, die zwischen Folkrock und Indiepop changiert, hinter die Strukturen zu blicken. Wo befindet man sich, und wie wir mit einem umgegangen? Wie sieht man die anderen? Und wie sieht man sich? Fragen, die von Hertel beim Songwriting durch den Kopf schwirren. Sie lassen seine deutschsprachigen Stücke zwischen Einsicht und Draufsicht oszillieren und inspirieren dazu, die eigene, limitierte Perspektive zu hinterfragen.

Seitdem ihm mit zwölf der erste Song passiert ist, hilft ihm die Gitarre dabei. Vor drei Jahren begab sich der Hamburger mit seinem Solo-Projekt Herr D.K. aus der Deckung. Im Herbst 2018 wurde die EP „Zwischen Uns“ in Eigenregie veröffentlicht. Im Frühjahr 2020 folgt nun das Album „Beleuchtet den Hintergrund“ bei Tapete Records.

Aufgenommen wurde das Album von Produzent Kristian Kühl (Leoniden, Ilgen-Nur, OK Kid) im Ton 13 Studio in Hamburg. Gemeinsam mit seiner Live-Band arbeitete von Hertel minutiös an der Klangfarbenpracht des Debüts: Da sind große Kontrabassgesten und warme Bläser auf „Das Geschehen“, Hawaii-Gitarren im Nieselregen auf „Vom betroffenen M.“, und eine leiernde Orgel, die mit funky Bassline bei „K1“ an entspannten Slacker-R’n’B erinnert.

 

Herr D.K. hat uns mit seiner Debütsingle „Zwischen uns“ derart überzeugt

Kulturnews

Bereits mit diesen Stücken stellt er allerdings unter Beweis, dass großes Potenzial in ihm schlummert

Diffus Magazin

"The nordlicht understands to tell his little stories with interesting, well-chosen and emphatic words as well as within a frame of most beautiful melancholy"

Nothing but Hope and Passion

"Wir sind gespannt!" ('11 Musiker, die ihr [...] auf dem Schirm haben solltet')

Mit Vergnügen Hamburg

Nichts verpassen und für den Herr D.K.
Newsletter anmelden: